Immobilien- und Architekturfotos | Hochstativfotos | Panoramafotos | Einsatzgebiete | Technik | Preise | Auftrag | Kontakt

A l l g e m e i n e   G e s c h ä f t s b e d i n g u n g e n  -  A G B

 

Allgemein

Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle von BestBlick durchgeführten Aufträge, Angebote, Lieferungen und Leistungen. Sie gelten mit der Auftragserteilung als vereinbart. Abweichende Geschäftsbedingungen des Auftraggebers und Sondervereinbarungen besitzen keine Gültigkeit, es sei denn, dass sie von BestBlick schriftllich anerkannt wurden. Der Auftraggeber versichert ausdrücklich, alle Rechte zur Auftragserteilung zu besitzen. Sollten durch den Auftrag die Rechte Dritter verletzt werden, so ist der Auftraggeber hierfür vollumfänglich haftbar. BestBlick haftet nicht für Schäden irgendwelcher Art, die sich aus der Nutzung des beauftragten Fotomaterials durch den Auftraggeber ergeben sollten. Der Auftraggeber trägt in jedem Fall die Verantwortung selbst.

 

Auftrag und Liefertermin

Durch Erteilung eines schriftlichen Auftrages durch den Auftraggeber an BestBlick kommt ein rechtsgültiger Vertrag zustande. Bei schriftlicher Auftragserteilung wird auf eine schriftliche Auftragsbestätigung verzichtet, es sei denn, der Auftraggeber verlangt ausdrücklich danach. Bei Auftragserteilung per Telefon oder E-Mail erfolgt eine schriftliche Auftragsbestätigung durch BestBlick. Wird dieser Auftragsbestätigung nicht innerhalb von zwei Arbeitstagen schriftlich widersprochen, gilt der Vertrag als gegenseitig angenommen. Verbindliche Liefertermine müssen schriftlich vereinbart werden und gelten unter Vorbehalt der Wetterlage bei Außenaufnahmen, da das Kamerasystem nur bei trockenem und leichtwindigem Wetter eingesetzt werden kann. Ist ein Fixtermin wegen ungeeignetem Wetter nicht einzuhalten und kann nicht nachgeholt oder verlegt werden (z.B. Veranstaltungstermin), so ist der geschlossene Vertrag zwischen den Parteien nach Ablauf des vereinbarten Termins nichtig. BestBlick entscheidet in Absprache mit dem Auftraggeber über die Möglichkeit der Auftragserfüllung. Ist der Auftraggeber nicht erreichbar, entscheidet BestBlick allein über die Absage des Auftrages zum vereinbarten Termin. Gegenseitige Regress- und Schadensersatzansprüche können nicht geltend gemacht werden. Liefer- und Leistungsverzug aus höherer Gewalt hat BestBlick nicht zu vertreten. Eine sich daraus ergebene Lierferverzögerung oder Auftragsnichterfüllung gilt als vereinbart. Wurde kein bestimmter Termin für die zu erstellenden Fotos vereinbart, legt BestBlick den Termin der Aufnahmen selbständig und ohne vorherige Rücksprache mit dem Auftraggeber fest und führt den Auftrag innerhalb einer angemessenen Frist aus. Kann der Vertrag aufgrund örtlicher Gegebenheiten oder technischer Probleme durch BestBlick nicht erfüllt werden, hat dieser das Recht, vom Vertrag zurückzutreten. Der Auftraggeber hat keine Ansprüche auf Regress- und Schadensersatzansprüche, in diesem Fall entstandene Kosten werden von BestBlick nicht berechnet. Die Lieferung der beauftragten Fotos erfolgt nach Wahl von BestBlick auf Gefahr des Kunden. Die Gefahr geht mit der Übergabe der Fotos an die mit dem Transport beauftragten Frachtführer (z.B. Post) oder bei Selbstabholung ab Lager BestBlick auf den Kunden über. Die Kosten für Verpackung und Versand trägt der Auftraggeber. Der Abschluss einer Warenversicherung erfolgt nur auf ausdrücklichen Wunsch der Kunden.

 

Honorar

Es gilt das mit dem Auftraggeber vereinbarte Honorar, das sich zuzüglich der am Tag der Lieferung gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer versteht. Honorare und Angebote sind grundsätzlich freibleibend. Durch den Auftrag anfallende Kosten und Auslagen wie erforderliche Requisiten, Fahrt- und Reisekosten, Spesen etc. sind im Honorar nicht enthalten und gehen zu Lasten des Auftraggebers. Rechnungen sind sofort nach Erhalt fällig und ohne Abzug zahlbar. Nimmt der Auftraggeber die im Auftrag gegebenen Fotos nicht ab, kann BestBlick wahlweise auf Abnahme der beauftragen Fotos bestehen oder 50 Prozent der Auftragswertes, mindestens jedoch 125,00 Euro pro Foto als Schadensersatz verlangen, wobei der Nachweis, dass ein geringerer Schaden entstanden ist, dem Auftraggeber obliegt.

 

Urheber- und Nutzungsrechte

Dem Auftraggeber werden mit der endgültigen Bezahlung die unbegrenzten Nutzungs- und Urheberrechte der im Rahmen des jeweiligen Auftrags erstellten Fotos im vollen Umfang übertragen. Bis zum Zahlungseingang der beauftragen Fotos bleibt BestBlick im Besitz der Nutzungs- und Urheberrechte. BestBlick besitzt ein Veröffentlichungsrecht der für den Auftraggeber erstellten Fotos zu eigenen Werbezwecken. Es kann vom Auftraggeber für ein zusätzliches Honorar von 150,00 Euro pro Foto ausgeglichen werden.

 

Gewährleistung und Haftung

Soweit ein von BestBlick zu vertretender Mangel vorliegt, ist BestBlick zur Mängelbeseitigung oder Ersatzleistung berechtigt. Reklamationen, die Inhalt, Qualität und offensichliche Mängel einer digitalen oder konventionellen Fotosendung oder den Zustand der Fotomaterials betreffen, teilt der Auftraggeber unverzüglich nach Erhalt, spätestens aber innerhalb von zwei Werktagen nach Empfang des Fotomaterials mit. Andernsfalls gilt das Fotomaterial als ordnungsgemäß, vertragsgemäß und wie verzeichnet zugegangen. Schlägt die Mängelbeseitigung von Seiten BestBlick mindestens zweimal fehl, ist der Auftraggeber berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten oder eine entsprechende Minderung des Preises zu verlangen. Schadensersatzansprüche aus Unmöglichkeit einer Lieferung, aus Pflichtverletzung oder unerlaubter Handlung sind gegen BestBlick und deren Angestellten, Erfüllungs- und Verrichtungsgehilfen ausgeschlossen. Alle Gewährleistungs- oder Schadensersatzansprüche sind auf den Vertragswert beschränkt.

 

Erfüllungsort und Gerichtsstand

Für die Beziehung zwischen BestBlick und den Auftraggebern gilt deutsches Recht. Erfüllungsort und Gerichtsstand sind Hamburg.

 

 

D a t e n s c h u t z e r k l ä r u n g

 

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

 

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

 

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das das Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Unsere Seiten nutzen Funktionen von Google +1. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von LinkedIn

Unsere Website nutzt Funktionen des Netzwerks LinkedIn. Anbieter ist die LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA. Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von LinkedIn enthält, wird eine Verbindung zu Servern von LinkedIn aufbaut. LinkedIn wird darüber informiert, dass Sie unsere Internetseiten mit Ihrer IP-Adresse besucht haben. Wenn Sie den „Recommend-Button“ von LinkedIn anklicken und in Ihrem Account bei LinkedIn eingeloggt sind, ist es LinkedIn möglich, Ihren Besuch auf unserer Internetseite Ihnen und Ihrem Benutzerkonto zuzuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn haben.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von LinkedIn unter: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Xing

Unsere Webseite nutzt Funktionen des Netzwerks XING. Anbieter ist die XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland. Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von Xing enthält, wird eine Verbindung zu Servern von Xing hergestellt. Eine Speicherung von personenbezogenen Daten erfolgt dabei nach unserer Kenntnis nicht. Insbesondere werden keine IP-Adressen gespeichert oder das Nutzungsverhalten ausgewertet.

Weitere Information zum Datenschutz und dem Xing Share-Button finden Sie in der Datenschutzerklärung von Xing unter https://www.xing.com/app/share?op=data_protection

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von YouTube

Unsere Webseite nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

 

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

 

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

 

Quelle: eRecht24